Das letzte reguläre Table Quiz fand letztes Jahr im März im Stadthaus statt, kurz bevor alle Türen und Tore schlossen, um die Pandemie so klein wie möglich zu halten. Über ein Jahr lang war Pause. Dieses Jahr bekamen wir die Chance, das Table Quiz unter Hygienevorgaben im Park der Sinne durchzuführen. Als erster Programmpunkt des Fests der Sinne light standen wir pünktlich um 17:30 Uhr auf der Kulturbühne des Parks in Laatzen. Auch wenn sich einige mehr anmeldeten und doch fernblieben, hatten wir acht Gruppen, die gegeneinander antraten. Glück für die Kandidatinnen und Kandidaten, so gab es die Chance, einen Platz auf den vorderen Rängen zu ergattern.

Table Quiz außerhalb der “heimischen vier Wände”? Ja, auch für uns war das ein wenig neu und aufregend, als wir dann fertig verkabelt in unserer Kulisse standen und darauf warteten, dass es losging. Doch spätestens als das Intro erklang und wir in die Gesichter der Besucherinnen und Besuchern schauten, waren wir wieder ganz in unserem Element und genossen das Table Quiz.

Insgesamt gab es vier Runden mit den Kategorien: Aktuelles/Allgemeinwissen, Musik, Fakten-Runde Länder und ein spannendes Bilderrätsel. Einige Punkte-Sammlerfragen waren dabei und haben vor allem noch einmal in der letzten Runde noch einmal das ganze Gruppenfeld durcheinandergewirbelt.

Unsere Faktenrunde ist eigentlich die besonders interaktive Kategorie, in der die Gruppen die Möglichkeit haben, taktisch zu spielen und einzelne Runden per Buzzer vorzeitig zu beenden. Da unsere Buzzer für die Tribüne nicht geeignet sind, griffen wir auf ein ebenfalls lautes Hilfsmittel zurück. Alle Teilnehmenden erhielten eine Trillerpfeife und sobald sie das Land erkannten, wurde kräftig in die Pfeife gepustet. Bei keinem Land wurden alle 10 Fakten vorgelesen, oftmals war bereits nach Fakt 7 Schluss.

Die Gewinnergruppe des Abends waren “Die Pöksis” mit 44 Punkten. Als ersten Preis gab es einen Gutschein vom bauhof Hemmingen für eine Veranstaltung des aktuellen Programms “bauhof on Tour”.

Auf Platz zwei und nur knapp hinter dem ersten Platz lag die Gruppe “Bothfeld” mit 41 Punkten. Die Damen gewannen zwei 7 Tage Trainingsgutscheine vom aquaLaatzium.

Die Gruppe “Peter & Chantal” haben mit 40 Punkten den dritten Platz ergattert. Ebenfalls vom aquaLaatzium gab es zwei Eintrittskarten zum Schwimmen.

Ein Dankeschön geht hiermit an den bauhof Hemmingen und das aquaLaatzium, die uns diese tollen Preise freundlicherweise zur Verfügung stellten.

Es war ein toller Abend und auch wenn es zeitweise etwas dunkel aussah, kam zum Ende noch einmal richtig die Sonne raus. Wir müssen zugeben, dass wir gern mal wieder auf der Bühne stehen würden. Und wenn uns das Korsett, in dem wir uns aktuell befinden, abgenommen wird, können wir dann auch wieder mit den bekannten, mit neuen und mit am Abend zusammengewürfelten Gruppen starten.

Aktuell planen wir das nächste Quiz für den 02. September 2021. Dann könnte es gewohnt im Stadthaus stattfinden. Nähere Informationen dazu findet ihr hier auf der Seite. Fragen? Klar gerne an info@table-quiz.com.

Wir hoffen, dass wir uns bald alle wiedersehen können.